Aktivitäten

Italienisch lernen auf Sizilien in der Sprachschule Federico II


Durch unsere Kulturelle- und Strandaktivitäten haben die Schüler die Möglichkeit sich zu erholen, ihre Freizeit zu genießen und neue Freunde kennen zu lernen, während sie Italienisch lernen.

Nach den Morgenkursen können Sie an unseren Aktivitäten teilnehmen, gemäß dem wochentlichen Programm.

 

study holiday Sicily

Cyclop’s coast

Am frühen Nachmittag werden die Schüler mit dem Bus an unseren Partner Strand gefahren (ca. 15 Minuten Fahrt)**. Unser Partner Stranddorf ist wahrscheinlich der beste Platz für junge Leute, am schönsten Ort des Golfs von Catania. Im Schatte einiger alter Palmen und Olivenbäumen wird der Strand Catanias vom der zart blauen bis hin zur smaragdgrünen See liebkost.

Unsere Schüler kriegen einen Pass der ihnen freien Eintritt ins Dorf gestattet, aber er nimmt keinen Sonnenschirm oder Liegestuhl auf. In dieser Stranddorf gibt es ein Restaurant, eigene Bars, Beach Volleyball-, Boccia- und Fußballplätze. Außerdem werden Windsurfkurse angeboten.
Einer unserer Lehrer kümmert sich um die Ausrichtung von Spielen und Wettbewerben. Sie werden Spaß haben, entspannen und natürlich Italienisch sprechen!

 

  • Beach Volleyball, kayak
  • Racchettoni, bocce – Zwei der wichtigsten und traditionellsten italienischen Strandspiele. Racchettoni ist eine Art Strandtennis; beim Boccia oder auch Boule versucht man mit seinen Kugeln so nah wie möglich an eine vorher platzierte kleinere schwarze Kugel zu werfen. Der Spieler, der eine seiner Kugeln am nächsten an der kleinen schwarzen Kugel platziert, gewinnt. Dieses Spiel hilft dir zu bemerken wie viel langsamer die Zeit an einem sizilianischen Strand vergeht und wie viel entspannender sie ist.
  • Strandburgen bauen – Eine typische Sommer Strandaktivität für Kinder und Erwachsenen, das die Zusammenarbeit und Organisation fördert. Eine weitere gute Möglichkeit miteinander auf Italienisch zu interagieren.
  • Tanzen (Latin: Salsa, Meringue und Tango) – Durch Tanzstunden können Sie sich für die heißen Nächte im Nachtleben Catanias aufwärmen und herausfinden welcher Körperteil auf Italienisch wie bezeichnet wird. Auf Anfrage kümmert sich Emilio, der Direktor der italienischen Sprachschule, persönlich um die Tangokünste der Schüler.
  • Catania Granita essen – Die Eiscreme wurde in Catania erfunden, dank des Fischers Francesco Procopio dei Coltelli der es 1686 nach Paris exportierte. Das Cafe Procope wurde berühmt duch die „acque gelate“ (Granita), Frucht-Eis, „gelato al succo di limone“, „gelato al succo d’arancio“ und „sorbetto di fragola“. Louis XIV gab Procopio die Verkaufsrechte an seinen Produkten und in den darauffolgenden Jahrhunderten wurde das Cafe ein Treffpunkt für Personen wie Voltaire, Napoleone, George Sand, Balzac und Victor Hugo. Können Sie es schaffen dem Geschmack von Granita jeden Tag zu wiederstehen?

Für beide Italienisch Sprachkurse stehen jeweilige zusätzliche Aktivitäten zur Verfügung

Bellini Theatre at night

Bellini Theatre at night

  • Nachtleben – Wir lieben Partys! Sie werden mit uns das Nachtleben Catanias genießen. Eines der besten in ganz Italien. Catanias ist bekannt dafür die lebhafteste und vergnügungsreichste Stadt Italiens zu sein. Im Sommer gibt es ein prickelndes Nachtleben und die
    Möglichkeit im typischen italienischen Stil auf Strandparties unter dem Sternenhimmel zu tanzen.
  • Ausflug zum Vukan Ätna – Erleben Sie eine unvergessbare Erfahrung voll mit Emotionen und allen Farben des Vulkans. Naturalistischen Führer werden Sie mit Erzählungen der mysteriösen und bezaubernden Vulkanerscheinungen begeistern. Der Ausflug ist nicht kostenlos. Pro Person kostet er 49€, inklusive Versicherung, Besuchsführer, Hin und Rückfahrt sowie ein Mittagessen. Besuchen Sie die Website vom unseren Partner Etna Experience – Jeep and soft trekking Tourswww.etnaexperience.com

**Busticket sind im Preis nicht inbegriffen

Aktivitäten ultima modifica: 2015-11-20T23:24:02+00:00 da admin
Share this on